Buddy Ogün presents Mozart

Margarethe Songtext / Lyric


Buddy Ogün presents Mozart - Margarethe Songtext


Ey?Trommelpeter?gib mir mal ein a-Moll bitte.
(Trommelschlag)
Nochmal bitte.
(Trommelschlag)
Das isser. Das isser. Sie hatte rotes Haar,
Und gelbe Zähne.
Sie roch nach Bananen
Und nach Hyäne. Ich traf sie in der Bar
In Leverkusen.
Und mir war sofort klar?
Ich will die Milch aus ihren Busen.

(Refrain)
Sie war 44
Und ich war 13-einhalb.
Sie hieß Margarethe
Und war so zart wie ein Kalb.

Comme ci, comme ça
Wir singen schalalalala
Comsi comsa
Schalala HSV

Wir standen splitternackt
Vor einem Leuchtturm.
Sie war mein Stück Holz
Und ich ihr Holzwurm.

Sie griff in meine Jeans,
Und ich ihr Schienbein.
Und danach wurdes laut,
Denn sie ritt mich wie ein Wildschwein.

(Refrain)
Sie war 44
Und ich war 13-einhalb.
Sie hieß Margarethe
Und war so zart wie ein Kalb.

Comme ci, comme ça
Wir singen schalalalala
Comsi comsa
Schalala schalalala HSV

Doch dann ? eines Nachts
Lag sie nicht mehr da.
Ich trat vor die Tür
Als es geschah

Sie hing an Papas Stab
Ich dachte nur ?Du Bitch?
Sie sachte ?Zieh Dich aus?
Ich bin die Wurst in euerm Sandwich?

(Refrain)
Sie war 44
Und ich war 13-einhalb.
Sie hieß Margarethe
Und war so zart wie ein Kalb.

Comme ci, comme ça
Wir singen schalalalala
Comsi comsa
Schalala schalalala HSV

Sie war 44
Und ich war 13-einhalb.
Sie hieß Margarethe
Und war so zart wie ein Kalb.

Comme ci, comme ça
Wir singen schalalalala
Comsi comsa
Schalala schalalala HSV

Dieser Songtext wurde von www.Deine-Songtexte.com heruntergeladen :)

"Margarethe" Video ansehen

Was denkst du über "Margarethe"?

Von Gast am 07.12.2017

Bazar nicht Bananen